Geflüsterte Schritte - die Pause im Tango

Workshop mit Harald und Swetlana am 20.10.2018, 19:30 - 21 Uhr

Nichts lässt Nähe, Sinnlichkeit und Intimität so sehr entstehen, wie die Pause im Tanzfluss. Sie birgt die Kraft eines Gesprächs ohne Worte. Dieser Moment des Verharrens, des einander Spürens. Ein Moment der Magie. Nichts dazwischen, keine Schritte, keine Figur, keine Ablenkung, nur mein Partner und ich. Spannung, wie es weitergeht, Spannung, wohin es weitergeht. Alles kann entstehen. Das Innehalten dieses Augenblicks macht den Tango erst zu dem Tanz, der auch ohne Worte spricht.
In diesem Workshop werden wir uns diesen zauberhaftesten aller Tangomomente genauer anschauen und lernen, wie die Pause entsteht, wie man sie „austanzen“ kann, welches Potential sie birgt. Wir werden sie einbetten in Figuren und Bewegungen.

Hiermit melde ich mich / melden wir uns verbindlich zum Workshop am 20.10.2018 an.

Die verbindliche Reservation erfolgt durch Überweisung des Kostenbeitrags mit Angabe von Namen, Vornamen und Ort.
Verwendungszweck: "Workshop Harald 10.2018" auf folgendes Konto:

  • Tango Argentino Club Corazón Freiburg e.V.
  • Volksbank Freiburg KontoNr.:
    IBAN: DE58 6809 0000 0002 1129 06
  • Bei Überweisungen aus dem Ausland zusätzlich
    BIC: GENODE61FR1

* Pflichtfeld


Sind Sie Mitglied im Tango Club Corazón?